Biografie
1940

geboren in Cambridge, England; aufgewachsen in London

1954

Umzug nach Berlin (West)

1956-57

Meisterschule für das Kunsthandwerk, Berlin

1957-60

Hochschule für bildende Künste, Berlin, bei Prof. Ernst Schumacher; seitdem als Malerin tätig

1960

Geburt des Sohnes David

1964

sechsmonatiger Aufenthalt in Paris

1965

erste Einzelausstellung

1969-70

Aufenthalt in London, dort als Dozentin für Farbe an der Watford School of Art tätig

1971-81

Dozentin für Spiel an der 1. Staatlichen Fachschule für Erzieher, Berlin

1975-76

Autorin eines Fernsehberichtes und Herausgeberin eines Buches über Frauenmisshandlung

1976-77

sechsmonatige ehrenamtliche Mitarbeit im ersten Berliner Frauenhaus

1980-86

Lehrauftrag (Farbe) am Fachbereich IV der Hochschule der Künste, Berlin

2018

gestorben in Dresden