Ausstellungen

Einzelausstellungen (Auswahl)

 

1987

„Kindheit“, Galerie Niepel, Düsseldorf

1988

Galerie Eva Poll, Berlin; „Frauen Figuren“, Mannheimer Kunstverein, Mannheim

1989/90

„Bleu de prusse“, Goethe-Institut, Paris; Galerie Niepel, Düsseldorf (mit Peter Herrmann)

1990

Galerie Eva Poll, Berlin

1991

Galerie Oder Form, Berlin; Berliner Kunstverein Weissensee e.V., Berlin (mit Sabina Grzimek)

1992

„Figuren im Park“, Galerie Eva Poll, Berlin (mit Reinhard Stangl); Galerie Rothes Haus, Schwetzingen; „Das Okapi ist schön“, Gerhard-Marks-Haus, Bremen (mit Helmut Neumann)

1996

„Phaëthon + Zwölf“, Stadtmuseum in der Nikolaikirche, Berlin

1996/97

„Blauer Reiter, il canzone u.s.w.“, Galerie Eva Poll, Berlin

1998

„EROS“ zusammen mit Inge H. Schmidt und Reinhard Stangl, Schloss Branitz Stadtmuseum Göhre, Jena; Schleswig Holstein Haus, Schwerin

1999

„Im Element“, (zusammen mit Klaus Dennhardt), Galerie Eva Poll, Berlin Märkisches Museum der Stadt Witten; „WEIT hinter Pillnitz“, Galerie Brigitte Utz, Dresden; Kunsthalle Vierseithof, Luckenwalde (zus. mit Volker Henze, Malerei)

2000

Forum Box, Helsinki (11.2.-5.3.)

2001

Kunsthalle Darmstadt; Susan Duval Gallery Aspen, Colorado, U.S.A.

2004

„Berlinische Gesichte“, Galerie im Turm, Berlin

2006

UNVERGESSEN All along The Watch Tower, Kunst und Literatur Forum Amalienpark e.V., Berlin; Hans Scheib – Skulptur und Graphik, Freie Akademie der Künste, Hamburg

2007

Hans Scheib – Reigen – Galerie Cerny + Partner, Wiesbaden; Hans Scheib, KunstRaum Bernusstraße, Frankfurt/Main; Hans Scheib, Galerie Kasten, Mannheim; Skulptur – ABTart, Stuttgart

2008

Hans Scheib – KunstRaum Bernusstraße, Frankfurt/Main; Hans Scheib, Galerie Beyer, Dresden; With Love…, Galerie Kontrapost, Leipzig; Hans Scheib, Galerie Brockstedt – Berlin, Berlin

2010

Hans Scheib, Museum Junge Kunst, Frankfurt / Oder

2013

Hans Scheib. Skulpturen und Zeichnungen, Sammlung Hurrle Durbach, Museum für aktuelle Kunst

2014

„Kind sein“, Galerie Leo.Coppi, Berlin; „Ephebe“, Galerie Brockstedt, Berlin

 

Gruppenausstellungen (Auswahl)

 

1996

„Trois artistes berlinois“, Peter Herrmann, Hans Scheib, Reinhard Stangl, Carré Sainte Anne, Montpellier

1997

Herrenhaus Colborn in Kolborn im Wendland (mit Susanne Bockelmann und Peter Weydemann); „Grenzenlose Begeisterung“, Galerie Niepel, Düsseldorf; Galerie Mitte, Berlin; „Figuren“, Galerie Kasten in Mannheim und Dresden; „Boheme und Diktatur in der DDR“, Deutsches Historisches Museum, Berlin

2001

Leonhardi-Museum, Dresden (mit Volker Henze); „Skulpturen und Plastiken aus Norddeutschland“, Das Amtsrichterhaus, Schwarzenbeck; Usedomer Kunstverein, Schloßmuseum Gotha

2002

Galerie Bauscher (mit Hans-Otto Schmidt); Deutsche Forschungsgemeinschaft, Bonn-Bad Godesberg (mit Peter Herrmann) KaDeWe-Sommer mit Joachim Schmettau u. Peter Hermann

2004

„Wintersalon“, Künstler der Galerie, Galerie Eva Poll, Berlin

2005

„Reflexionen“, Skulptur und Zeichnung, 9 Berliner Galerien im Art Center Berlin Friedrichstraße, Berlin (Galerie Eva Poll, Berlin); 2. Biennale Beijing, China

2007

„Geschichten vom Wasser“, Wanderausstellung, Berlin, Köln, Aachen, Düsseldorf

2008

„Pollenflug – Drei vom Malstrom“ (mit Ralf Kerbach und Reinhard Stangl), Galerie Eva Poll, Berlin, Rainbow, Galerie Alte Schule im Kulturzentrum Adlershof, Berlin; 31° 90%, Galerie LEO.COPPI, Berlin; Fluchten, Künstlerverein Walkmühle e.V., Wiesbaden; Description Nord Art 2008, KiC Kunst in der Carlshütte, Büdelsdorf; Bilder von Pferden – Stadtmuseum Oldenburg, Oldenburg

2009

Menschen – Tiere – Editionen, KunstRaum Bernusstraße, Frankfurt/Main; Blick zurück nach vorn, Galerie Alte Schule im Kulturzentrum Adlershof, Berlin; Fallmauerfall | 61 – 89 – 09 – Ephraim-Palais | Stadtmuseum Berlin, Berlin; Artisterium, National Art Center NAC, Tbilisi; Standpunkte II 1986 – 2006, Kunstraum Potsdam, Potsdam

2010

Schwarz und Fleisch – Fisch und Weiß, Galerie Alte Schule im Kulturzentrum Adlershof, Berlin; Wegbereiter – Wegbegleiter, Sammlung Hurrle – Museum für aktuelle Kunst, Durbach

2011

Realismus als Methode – Sechs Berliner Bildhauer, Galerie Poll, Berlin

2016

Gegenstimmen. Kunst in der DDR 1976 – 1989, Martin-Gropius-Bau, Berlin; 30 Jahre Kunststiftung Poll. Einblick in die Sammlung I-V / Teil III, Kunststiftung Poll, Berlin