Volker Stelzmann, Anschlag I-IV, 1985
The Leipzig Connection

 

Ausstellung in der Kunsthalle HDLU Zagreb

Hans Aichinger, Tilo Baumgärtel, Christian Brandl, Falk Gernegroß , Sighard Gille, Rayk Goetze, Bernhard Heisig, Julius Hofmann, Martin Kobe, Axel Krause, Markus Matthias Krüger, Corinne von Lebusa, Akos Novaky, Gudrun Petersdorff, Ulf Puder, Arno Rink, Johannes Rochhausen, Christoph Ruckhäberle, Rigo Schmidt, Annette Schröter, Volker Stelzmann, Miriam Vlaming, Matthias Weischer, Doris Ziegler

2. Oktober bis 8. Dezember 2019

Kunsthalle HDLU Zagreb
10000 Zagreb, Hrvatska
Trg žrtava fašizma 16
Kroatien

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Gisela Dutschmann, Der Palast der Republik feiert Richtfest,
November 1974, © Gisela Dutschmann, Magistratsarchiv, BG
1989-2019: Politik des Raums im Neuen Berlin

 

Ein Projekt in Kooperation mit ARCH+

Mit Beiträgen von Guerilla Architects in Zusammenarbeit mit Philine Schneider und Shahrzad Rahmani, Verena Hartbaum, Andrej Holm, Charlotte Malterre-Barthes (mit Studierenden der Technischen Universität Berlin), Daniel Poller, Schroeter & Berger, Florine Schüschke

12. September bis 13. Oktober 2019
Eröffnung: Mittwoch, 11. September 2019, 18 Uhr

Neuer Berliner Kunstverein
Chausseestrasse 128/129
10115 Berlin

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Danja Akulin, ohne Titel, 2018
Danja Akulin. Penumbra

 

Ausstellung im Erarta Museum, St. Petersburg

15. August bis 10. November 2019

Erarta Museum of Contemporary Art
2, 29th line of Vasilievsky Ostrov
199106, St. Petersburg
Russland

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Cover
Neues Buch von Bernhard Larsson

 

Berlin | Berlin
Die ganze Stadt zur Zeit des Mauerbaus
1961-1964

Erscheinungsdatum: 13. August 2019

Schirmer/Mosel. Mit Texten von Marline Ott, Bernard Larsson, Wolf Biermann und einem Text zum Mauerfall von Cees Nooteboom. 268 Seiten, 165 Duotone-Tafeln, 3 farbige Abbildungen. Format: 21 x 29,7 cm, gebunden. Deutsche Ausgabe, Preis: 49,80 Euro

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Ralf Kerbach, Dresdner Freunde, 1983/84, Öl auf Leinwand, 150 x 150 cm
Künstler aus der DDR.
Werke aus der Sammlung des Museum Barberini

 

17. November 2018 bis 2. Februar 2020

 

Ab dem 26. Oktober 2019 kommen zur Schau mit dem Titel „Moderne Historienmalerei“ drei weitere thematische Präsentationen hinzu: „Aspekte des Malerischen“, „Melchancholie“ und „Malerei und Landschaft“. Im Ausstellungsteil „Melancholie“ wird auch das Bild „Dresdner Freunde” von Ralf Kerbach (1983/84) gezeigt.

Museum Barberini
Alter Markt
Humboldtstraße 5–6
14467 Potsdam

Weitere Informationen finden Sie hier.